elektro-edtbauer.at » Elektroinstallation » Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen

Die Kraft der Sonne nutzen

Den Bewohnern der Erde steht ein großes Potential an erneuerbaren Energien wie Sonne, Wind, Wasser, Biomasse und Geothermie zur Verfügung. Durch diese Energieträger können wir heute elektrischen Strom bzw. Wärme umweltschonend erzeugen und damit den Anteil an fossilen Energieträgern in unserem System verringern. Als erneuerbare Energieträger werden jene bezeichnet, deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Energiequellen beitragen bzw. die sich kurzfristig selbst erneuern - sie sind nach menschlichem Ermessen unbegrenzt verfügbar.

 

Der Strombedarf in jedem Haus steigt kontinuierlich an. Werden Sie unabhängig und produzieren Sie Ihren Strom selbst.
Vom Verbraucher zum Produzenten – die Energierevolution.

 

Besuchen Sie unsere Photovoltaikanlagen unter
http://www.elektro-edtbauer.at/photovoltaikanlage/tagesuebersicht/


Mit unseren Anlagen decken wir etwa die Hälfte unseres Gesamtstrombedarfes ab.
Die überschüssige Energie, die gerade nicht benötigt wird, wird an die Energie AG verkauft und in das Allgemeinstromnetz eingespeist.

Förderungen 2014

Investitionsförderung (Anlagen bis max. 5kWpeak) für 2014:
Der Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung unterstützt den Einsatz von klimaschonenden und umweltfreundlichen Stromerzeugungsanlagen und fördert die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen für Privatpersonen, Gewerbe und Vereine. Für die Förderaktion "Photovoltaik-Anlagen 2014" des Klima- und Energiefonds stehen insgesamt 26,8 Mio. Euro zur Verfügung.

Für freistehende Anlagen/Aufdachanlagen bis zur Obergrenze von 5kWpeak gilt die Förderpauschale von 275 Euro/kWpeak.

Für gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen bis zur Obergrenze von 5kWpeak gilt die Förderpauschale von 375 Euro/kWpeak.

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.pvaustria.at/meine-pv-anlage/forderungen/osterreich/

created by CIC